ZERO WASTE
PEELING

Hast du dich schon mal gefragt wohin mit dem ganzen Kaffeesatz? MACH DIR EIN wunderbar pflegendes körperpeeling draus!

Zum Einen ist Kaffeesatz ein ganz natürlicher Kompost für deine Pflanzen, zum Anderen ist Kaffeesatz auch wunderbar für deine Haut. Die die Kaffeekörner entfernen sanft abgestorbene Hautschüppchen, die Massage stärkt die Durchblutung und das Koffein vitalisiert deine Haut. In Verbindung mit Kokosöl wird deine Haut zusätzlich wunderbar weich und gepflegt.

Für 1 Glas Körperpeeling brauchst du:

3 El Kaffeesatz (gut durchgetrocknet)

3 El Kokosöl (fest)

Rühre beide Zutaten gut zusammen und gebe ggf. noch etwas Meersalz für noch mehr Peelingeffekt hinzu. Fertig!

Anwendung:

Trage das Peeling unter der Dusche auf die feuchte Haut auf und massiere es gut ein. Durch eine kreisförmige Massage aktivierst du gleichzeitig deine Durchblutung, das festigt deine Haut und hilft Wassereinlagerungen z.B. in deinen Beinen abzutragen.

Dusche dich danach sorgfältig ab, bis der ganze Kaffee ab ist. Benutze aber keine Seife, so bleibt das Kokosöl auf deiner Haut und schließt natürlich die Feuchtigkeit des Wassers in deiner Haut ein. Danach brauchst du dich nur noch abtrocknen und kannst dir sogar die Bodylotion sparen. Fühlt sich deine Haut nicht krass weich an?

Du willst mehr wissen?

Bist du neugierig geworden und möchtest mehr wissen über Zero-Waste? Melde dich gerne zu den Zero-Waste Workshops an! Ich freue mich dich kennenzulernen und wir starten direkt mit der Herstellung der wichtigsten Grundlagen für dein müllfreies und nachhaltiges Zuhause.

Lust auf ein Startpaket für ein sauberes und ökologisches Zuhause?

Ich habe Dir ein Paket zusammen gestellt, mit dem Du Deinen gesamten Haushalt putzen kannst und das ohne aufwändige Plastikverpackungen und ohne damit die Umwelt zu belasten.

Tatsächlich braucht man nur wenige Zutaten um einige Regale einer Drogerie zu ersetzen und diese stehen jetzt fast alle vor Dir. Mit Natron, Soda, Essig, Kernseife und Zitronensäure kannst Du fast alle Reinigungsmittel, die im Haushalt benötigt werden schnell und einfach selber herstellen.

Ich habe Dir zusätzlich ein kleines Buch mit unseren besten Rezepten zusammengestellt. Diese haben sich nicht nur bei mir zu Hause bewährt, sondern auch in unserem Zero-Waste Café „In guter Gesellschaft“ in Hamburg.

Damit auch Du noch mehr Müll einsparen kannst, reichen wir Dir diese Rohstoffe besonders Umweltfreundlich und in Haushaltsgröße verpackt weiter. Gerne kannst Du Deine Putzmittel bei uns wieder auffüllen. Schreibe uns gerne und wir schicken Dir unser Zero-Waste Putzpaket gerne per Post oder Du holst es bei uns im Café einfach ab.

Zero Waste Putzpaket 27,00 €

DAS ZERO WASTE SUPER CLEAN STARTPAKET ENTHÄLT:
1 REZEPTEHEFT
500 G NATRON
500 G ZITRONENSÄURE
500 G SODA
100 G KERNSEIFE
150 ML ESSIGESSENZ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Werke

Zahnpasta selber herstellen

Da meine Zähne anfällig sind für Karies, habe ich mich lange nicht an dieses Thema herangewagt. Allerdings bin ich mit Hilfe der Onlineplattform „Code Check“ auf die zahlreichen unnötigen und belastenden Zusatzstoffe in Zahnpasta aufmerksam geworden.

Haare mit Haarseife waschen

Haarseife oder festes Shampoo? Ich erkläre dir hier die Vor- und Nachteile und die richtige Anwendung.

Zero-Waste Online Workshops

Aktuell mache ich leider nur Online Workshop. Hier findest Du mehr Infos zu aktuellen Workshops.